Archive for Geld

Von der Leyens Rüstungspaket – Der nächste Flop

Habe nichts anderes erwartet von der Unfähigsten Ministerin seit Menschen gedenken

Vlt. habe Ich aber ja auch unrecht und Sie wollte noch schnell die Taschen von Freunden und Bekanntwn voll machen bevor Sie rausfliegt??? Sollte man mal prüfen….

Gestern entschied das Oberlandesgericht Düsseldorf: Der beim Vergabeverfahren unterlegene Drohnen-Hersteller General Atomics muss noch einmal angehört werden. Ein Gerichtssprecher: „Damit ist das Zuschlagsverbot einstweilen erneuert.“

► A400M: Geplant war, 13 der 53 bestellten Transportflieger direkt weiterzuverkaufen, um die Gesamtkosten für die Bundesregierung zu begrenzen.

Problem: Es fehlen Kaufinteressenten. Jetzt will die Bundeswehr die Flieger selber nutzen. Zusätzliche Kosten: circa zwei Mrd. Euro! Der Rechnungshof „rät ab“.

Grünen-Verteidigungsexperte Tobias Lindner: „Das hat etwas von Sozialismus. Weil die Bundeswehr die Flieger nicht abstoßen kann, entdeckt sie ihren Eigenbedarf.“

via Von der Leyens Rüstungspaket – Gericht stoppt Kampf-Drohnen – Politik Inland – Bild.de.

Kommentare

Betriebsrentenstärkungsgesetz wohl eher ein Versicherungsrettungsgesetz

Sowas nennt man Leute verarschen oder für dumm verkaufen

Mal abwarten wieviel darauf wieder hereinfallen werden.

Durch dieses Gesetz wird die Versicherungswirtschaft noch reicher, die Arbeitgeber zahlen noch weniger und die Arbeiter zahlen mehr und bekommen weniger.

Tolles Sozial gerechtes absolut notwendiges Gesetz also…. ;-)

 

Der Anteil der Arbeitgeber ist  gerade mal 15 Prozent. Glatter Betrug also da für die normalen Rentenbeiträge 50 Prozent  vom Arebitgeber zu zahlen sind

Es kommt aber noch schlimmer. Die privat finanzierte „Betriebsrente“ bietet keinerlei Sicherheit, ist nicht einmal vom Steuerzahler gedeckt.

Und als Krönung des ganzen: Kommt Sie zur Auszahlung, muss ein Großteil davon abgegeben werden, als Ausgleich für nicht geleistete Zahlungen an die Rentenkasse und der schäbige Rest muss dann auch noch versteuert werden. Was ist das anderes als Betrug am Arbeiter?

Dieses „Versicherungsrettungsgesetz“ hat also als Ziel, Geld von der staatlichen Rente abzuziehen und der privaten Versicherungswirtschaft zu geben.

Der Arbeitgeber wird entlastet, der Rentner schlechter gestellt

So funktioniert soziale Gerechtigkeit unter CDU und SPD!!!!

via Wer sein Geld ins Spielkasino trägt, hat bessere Chancen – Das neue Betriebsrentenstärkungsgesetz der GroKo.

Comments off

Vermögen – Deutschland eines der ärmsten Länder

Vermögen – Deutschland eines der ärmsten Länder

Vermögensstudien belegt Deutschland einen der letzten Plätze in Europa.

 

Grund: Zu wenig Haushalte haben Wohneigentum.

Die Deutschen haben das geringste Vermögen in der EU.

Zu dieser alarmierenden Erkenntnis kam die Europäische Zentralbank bereits 2013. Demnach hatte der Durchschnittsdeutsche ein Vermögen von 51.400 Euro. Hierbei handelt es sich in der Sprache der Statistiker um den sogenannten Median. Bei rund 82 Millionen Euro hat, wenn man alle Bürger nach ihrem Vermögen in einer Reihe aufstellen würde, der 41 Millionste jenes Vermögen von 51.400 Euro.Selbst Spanier und Griechen sind wesentlich reicherHohe Arbeitslosigkeit und dennoch vermögend. Das scheint die Devise im kriselnden Süden Europas zu sein. So kamen die Italiener 2013 auf 173.500 Euro im Schnitt, der durchschnittliche Spanier erreicht einen Vermögenswert von 182.700 Euro. Selbst die viel gescholtenen Griechen kommen im Median auf ein Vermögen von 101.900 Euro.

NOCH FRAGEN?

via Vermögen – Deutschland eines der ärmsten Länder.

Comments off

Genau darum ging es doch von Anfang an…

Hat allen ernstes jemand was anderes erwartet, das ist alles so durchsichtig.

Kurz nach dem Bundestags-Beschluss über die Pkw-Maut drängt die CDU darauf, Mautdaten künftig auch für die Kriminalitätsverfolgung zu nutzen.
Man werde sich “dafür einsetzen, dass zu Ermittlungs- und Fahndungszwecken grundsätzlich auf die im Zusammenhang mit der Mauterhebung gewonnenen Daten zurück gegriffen werden kann”, heißt es in einem Positionspapier der CDU-Innenpolitiker für das Bundestagswahlprogramm, aus dem die “Berliner Zeitung” (Dienstagsausgabe) zitiert.

Genau das habe Ich von Anfang an gesagt, für wie dumm werden die Menschen gehalten?
Es war doch ganz klar das diese Bewegungsdaten, wenn sie schon mal da sind (aufgezeichnet sollen ja die Nummernschilder werden per Kamera), man sie benutzt um damit besser zu ‘Ermitteln’.

Spielt das ganze mal realistisch durch:
Was ist hier alles möglich
Nummernschilder werden per Kamera erfasst, an bestimmten Punkten auf der Autobahn – später den Bundesstraßen.
So kann doch jederzeit vollkommen einfach nachvollzogen werden, wer, wann wohin fährt.
Ein sogenanntes Bewegungsprofil unbescholtener Steuerzahler kann per Knopfdruck erledigt werden, der gläserne Autofahrer ist Programm.

Natürlich werden die Daten auch Verkauft, wer was anderes behauptet lügt einfach. Solch eine immense Einnahmequelle lässt man sich nicht entgehen.
So kann jeder der die Daten zur Verfügung hat diese Auswerten in vielerlei Hinsicht.
Nur ein Beispiel:
Punkt A und Punkt B der Datenerfassung liegen 100 km auseinander.
Das Auto wird an Punkt A erfasst und eine Stunde später an Punkt B, nun muss man kein Prophet sein um zu erkennen das Geschwindigkeitsmessungen in Zukunft nicht mehr nötig sind, da das Bußgeld wohl automatisch erstellt wird!!

Comments off

Bundesagentur für Arbeit stoppt nach Pannenserie millionenschweres IT-Projekt

Die Bundesagentur für Arbeit BA hat nach einer Pannenserie ein millionenschweres IT-Projekt gestoppt.

Eine 60 Millionen Euro teure Software werde nun doch nicht in den Arbeitsagenturen eingesetzt, teilte ein Sprecher der Bundesbehörde mit.

Das unter der Bezeichnung “Robaso” firmierende Projekt habe sich nach der vierjährigen Laborentwicklung im praktischen Einsatz als nicht “ausreichend flexibel” erwiesen.

Es habe sich gezeigt, das nachträgliche Änderungen, etwa die Korrektur einer Kontonummer, in dem System nicht möglich seien. Um eine solche Angabe dennoch korrigieren zu können, habe man sämtlich Leistungs- und Vermittlungsdaten in das System neu eingeben müssen.

Quelle Bundesagentur für Arbeit stoppt nach Pannenserie millionenschweres IT-Projekt – SPIEGEL ONLINE.

Lese Ich da richtig? 60Mio Euro – 4 Jahre Entwicklung und dann ein Fehler der nicht mal einem Anfänger passiert? Eine Eingabe die man nicht ändern kann? Entweder ist da jemand total bescheuert oder hat aber mal kräftig abgezockt,

Welche Entscheider in der BfA haben da die Hand aufgehalten? Anders kann das doch gar nicht sein da so eine Grundlegende Funktion normalerweise schon bei den ersten Tests auffallen müsste.

Hier ist irgend etwas oberfaul.

 

Comments off

Die Ungerechtigkeit in DE am zwei Beispielen

Rentern vs. Pensionäre

Rentner in DE haben Ihr Leben lang Rentenversicherungsbeiträge gezahlt

Pensionäre nicht

Rentner bekommen den Durchschnitt Ihrer Lebensleistung(Eingezahlte Beiträge in Prozentualem Anteil)

Pensionäre bekommen Prozentual von Ihrem LETZTEN Gehalt

Rentner bekommen 46 % des letzten Einkommens (Durchschnitt)

Pensionäre bekommen 76 %

Ist das gerecht? Wohl eher nicht… Die die Ihr Leben lang einzahlen bekommen am wenigsten heraus!!! Die die NIE etwas eingezahlt haben bekommen das meiste….

 

Hartz4 Empfänger vs. ‘Asyldarsteller – Flüchtlingen – Migranten’

Der H4 Satz ist bei beiden gleich, d.h. Menschen die Ihr Leben lang gearbeitet und eingezahlt haben bekommen – sollten Sie in H4 fallen, was ganz schnell passiert (bei Krankheit, längerer Arbeitslosigkeit etc…) – genauso viel wie Menschen die noch NIE auch nur einen Pfennig eingezahlt haben….

Ist das gerecht? Wohl eher nicht…

 

Comments off

Die Griechenland-Farce

Jeder Cent, der von den „Gebern“ nach Griechenland transferiert wird, kommt umgehend als Tilgung wieder zu eben jenen „Gebern“ zurück.

Griechenland ist lediglich der Durchlauferhitzer, der dank der Zinsen immer mehr Kapital von der rechten in die linke Tasche pumpen muss.

Man erweckt die Illusion eines funktionierenden Kreditkreislaufs, dieses System ist jedoch im schlimmsten Sinne des Wortes eher ein Fass ohne Boden. Die Schulden steigen nicht nur relativ, sondern sogar absolut und die Wirtschaftskraft sinkt durch die rigorosen Einsparungen, wodurch die relative Schuldenlast von Tag zu Tag größer wird.

“Das Brennmaterial für diesen „Energiekreislauf“ ist bekanntermaßen die Mehrheit des griechischen Volks, für die das Wort „Hilfstranche“ übersetzt werden kann mit „Einkommen und Renten runter, Steuern und Abgaben rauf

Comments off

Wenn wundert es was in DE passiert wirklich?

Das ganze war doch schon von Anfang an klar, eigentlich jedem was hier in der so hoch gepriesenen Eu am Ende dabei herauskommt.

Spätestens als Griechenland de facto Pleite war öffnete man die Augen und tat als ob es alles nicht vorhersehbar war.

Es war doch Sonnenklar wenn man einen Einheitsbrei kreieren möchte das man ALLE Länder irgendwie vereinheitlichen muss.

Da man wohl kaum in den Südlichen Ländern die Löhne und das Preisgefüge der Nördlichen Länder einführen konnte, musste man doch zwangsläufig die nördlichen Länder ‘abwerten’ d.h. in allen Belangen auf das Niveau der südlichen Länder drücken.

Das war doch gewollt und geplant, jetzt macht man als ob es verwunderlich wäre das DE gerade voll den Bach hinuntergeht, zumindest was die Sozialleistungen und die Bürger betrifft.

Denkt mal darüber nach bevor Ihr den Mist glaubt der in den Medien steht.

Comments off

Geld und Steuern in DE

Da mir in letzter Zeit vermehrt aufgefallen ist wie naiv und unwissend die meisten sind wenn es um das Geldsystem geht, hier mal eine kurze Erläuterung des Geldsystems in Deutschland.
Ihr glaubt die Phrasen das die Rentenkassen leer sind? Das das Sozialsystem zusammen brechen wird?
Schlaft weiter und lasst euch verarschen.
Wie kann es sein das ausgerechnet die Sozialkassen zusammen brechen und kein Geld für Rentner, Kranke und H4ler da ist?
Im Gegenzug aber für die alljährliche Diätenerhöhung der Abgeordneten in Höhe von über 800 p.M. genug Geld zur Verfügung steht?
Beide Gelder kommen aus dem gleichen Topf!!!
Beides wird aus Steuergeldern die IHR zahlt finanziert.
Wie kann da der Topf einerseits leer, andererseits aber prall gefüllt sein?
Ist irgendwie widersprüchlich oder nicht?
Macht euch mal Gedanken darüber was euch eure Politiker erzählen bzw. für wie dumm Sie euch halten das Ihr solche Lügen glaubt und brav weiter Steuern zahlt damit Sie sich weiter fett fressen können.

 

Rentenerhöhung                                                                 Steuertopf                                                   Diätenerhöhung

plus 4,25% – 2016 im Schnitt 42 Euro               k19159967           plus 2,7% – 2016 im Schnitt 245 Euro

 

 

ALG2 oder H4

plus 5 Euro p.M.

 

allerdings soll das Rentenniveau ja in nächster Zeit auf 43% abgesenkt werden, was bedeutet das man für 45 Jahre Arbeit dann noch auf eine Rente kommt die sich der Grundsicherung annähert… wobei die Pensionen natürlich gleich hoch bleiben und nicht angetastet werden obwohl die Pensionäre NIE eingezahlt haben, die Rentner im Schnitt 40 Jahre lang…. so gerecht ist das Sozialsystem in der BRD im Jahre 2016

Comments off

Die zwei großen Sozialen Ungerechtigkeiten in der BRD

Die zwei großen Sozialen Ungerechtigkeiten in der BRD
Hartz4 und Rente

Rente mit 73? lese Ich erstaunt, geniale Idee aus Betriebswirtschaftlicher Sicht.
Die Durchschnittliche Lebenserwartung liegt bei 77 Jahren und 9 Monaten, was bedeutet das etwa 30% aller Berechtigten vor dem Erreichen des Rentenalter ins Gras beißen werden.
Von den restlichen 70% können nach realistischer Einschätzung höchstens 30% wirklich bis zum Rentenalter arbeiten, die restlichen 40% müssen aufgrund Krankheit etc… viel früher in Rente gehen und bekommen dann unweigerlich die Abschläge zu spüren.
Im Klartext heißt dies, der Vorschlag ist aus sozialer Sicht eine bodenlose Frechheit – um es gelinde auszudrücken.
Das einzige was damit erreicht werden kann und wird ist es Einsparungen durch Rentenkürzungen vorzunehmen, das ist jedoch so geplant da jeder Idiot weiß das z.b. ein Bauarbeiter höchstens bis 60 malochen kann dann ist er körperlich im Eimer.
Das perfide an dem Vorschlag ist jedoch die Scheinheiligkeit die wohl keine Grenzen kennt.
Es ist immer die Rede von ‘Sozialausgaben’ – wo bitte sind diese?
Die Rente wird durch Steuergelder finanziert – ist also IMMER verfügbar in jeder beliebigen Höhe.
Wenn das Sozialsystem pleite ist – ist der Staat pleite. So einfach ist das.
Sowohl die Rente als auch H4 oder der Wehretat kommen aus dem gleichen Topf, genauso wie die Diäten der Politikdarsteller.
Wieso heißt es nie bei diesen Diäten muss gekürzt werden da sonst das System kollabiert?
Das Geld kommt doch aus dem gleichen Topf, Wie kann lediglich ein kleiner Teil eines Kuchens kollabieren? der Rest jedoch nicht?
Verarsche hoch zehn um die armen noch ärmer zu machen.

Hartz4 soll beschnitten werden? das gleiche Spiel wie mit der Rente
Immer auf die Köpfe der Armen, wieso hebt man nicht die Steuer auf Unternehmensgewinne an? DAS wäre sozial.
Wieso streicht man nicht erstmal die Subventionen an die Konzerne die damit immens viel Geld verdienen aber sehr wenig bis gar keine Steuern zahlen?
Ja wieso nur? Weil die Parteien die diesen Irrsinn beschließen gut aus den Töpfen der Wirtschaft und Industrie verköstigt werden – ergo NULL Interesse daran haben etwas wirklich Sozial Sinnvolles zu tun.

Comments off

« Previous entries Nächste Seite » Nächste Seite »