Drei Viertel der Berliner Grundschüler versagen gnadenlos im Bereich Rechtschreibung.

Berlin – Drei Viertel der Berliner Grundschüler versagen gnadenlos im Bereich Rechtschreibung. Der Rest schafft nur den Mindeststandard. Dieses Bildungsdesaster wollte die verantwortliche Berliner SPD-Bildungssenatorin eigentlich unter Verschluss halten. Nun kam das ganze Ausmaß politischen Bildungsversagens ans Tageslicht. Als Gegenmaßnahme und „Wertschätzung“ für türkische Immigranten hat Berlin ab Montag an Berliner Grundschulen Türkisch-Unterricht in Grundschulen im Angebot.

Schon lustig – was lernen die den alle in der Schule?

Genderwahnsinn? Integration?

Die Generation #eyalda wird dann das Land vollends in der Versenkung verschwinden lassen.

via Gibt es in Berlin bald keine deutsche Rechtschreibung mehr? | Jouwatch.

Comments are closed.