Afrikas exklusive “Wunschliste” an China: Staatschef Xi stellt 60 Milliarden Dollar bereit

Offizielle chinesische Daten sagen, dass 2014 der Handel zwischen China und Afrika einen Wert von 220 Milliarden Dollar überschritten hat. In 50 afrikanischen Ländern ist China der größte Handelspartner der letzten sechs Jahre.

FOCAC – die chinesisch afrikanische Kooperation

Die FOCAC, die im Jahr 2000 zwischen China und den afrikanischen Ländern als “Forum zur China-Afrika Kooperation” ins Leben gerufen wurde, entwickelte sich stetig weiter und wurde in diesem Jahr erstmals als ein Gipfeltreffen veranstaltet. Es findet alle drei Jahre statt und ähnelt den Afrika-Europa-Gipfeln.

Comments are closed.