Frauen in der IT-Branche: Das Stereotyp der Programmierer

die ProgrammiererInnen der Zukunft sind. Viele Frauen, mit Kopftuch, ohne Kopftuch, die Arabisch, Englisch, Deutsch miteinander sprechen; ein paar Männer sind auch dabei, doch sie sind heute Abend in der Minderheit. Sie alle lernen neue Sprachen: HTML und Javascript, SQL und Python.

Eine von ihnen ist Christina Galani. Sie arbeitet sich gerade durch HTML und CSS, die Basis für das Bauen von Webseiten.

via Frauen in der IT-Branche: Das Stereotyp der Programmierer – taz.de.

 

Sie lernen also Dinge die man schon seit Jahren überhaupt nicht mehr so richtig benötigt. HTML ist eine Beschreibungssprache und KEINE Programmiersprache, solange Sie nicht mal diesen Unterschied wissen werden sie wohl NIE einen Job bekommen….. Nebenbei bemerkt, der oder die oder es was diesen Artikel geschrieben hat weiß den Unterschied auch nicht….

Comments are closed.