Privater Verein bildet Flüchtlinge zu IT-Spezialisten aus . In drei Monaten!

Die Schweizer sind also genauso Realitätsfern wie die Deutschen

In Deutschland bekommen Analphabeten in Sieben Wochen einen Hauptschulabschluss – in der Schweiz werden Sie in DREI MONATEN zur IT Fachkraft!

Stramme Leistung wenn man bedenkt das man dafür normalerweise 12 Semester! benötigt. 

Ich habe jahrelang Fachinformatiker ausgebildet und kann mit Sicherheit behaupten das nach drei Monaten NIEMAND in der Lage ist komplexe Programmierungen zu verstehen geschweige  den zu schreiben. Was man in drei Monaten lernen kann ist ein wenig HTML – ein HTML ScriptKiddy allerdings als IT Crack zu bezeichnen ist schon sehr Realitätsfern…

Leute DAS ist die Zukunft…..

 

Heute sind sie noch Flüchtlinge. In Zukunft sind sie IT-Cracks.

Bei Powercoders in Zürich können sich 19 Flüchtlinge innert drei Monaten zu Webdesignern ausbilden lassen. is jetzt aber eine riesige Chance auf einen Job als Programmierer.

Das Konzept von Powercoders sieht nicht nur den dreimonatigen Kurs vor, sondern auch die Vermittlung von Praktika. «Das macht den Erfolg vom Projekt aus», sagt Vorstandsmitglied Hannes Gassert (36).

 

via Privater Verein bildet Flüchtlinge zu IT-Spezialisten aus: Fortuna sucht ihr Glück als Programmiererin – Blick.

Comments are closed.