Bundeswehr: Uniformen für Schwangere und offenbar keine tauglichen Tornados

Schon in diesem Jahr sollen schwangere Soldatinnen bei der Bundeswehr Umstands-Uniformen bekommen. Derzeit müssen sie auf zivile Kleidung zurückgreifen, wenn der Babybauch größer wird. Zeitgleich wird bekannt, dass offenbar die Tornado-Jets nicht mehr NATO-tauglich sind.

Typisch vonderLeyenSpieltruppe

Bundeswehr in anderen Umständen

 

via Bundeswehr: Uniformen für Schwangere und offenbar keine NATO-tauglichen Tornados — RT Deutsch.

Comments are closed.